KünstlerMole 2009 Büsum >Alle Künstler


Grant Goldie

Grant Goldie • Irland


Jonglage in allen Variationen

Es gibt wohl keinen Platz, keinen Zirkus, keine Bar, die Grant Goldie noch nicht bespielt hat. Er jongliert sich durch Europa wie kaum ein anderer, und sein guter Ruf eilt ihm mittlerweile voraus. Zu recht, denn Grant Goldie, das ist nicht einfach nur eine Jonglage-Show, das ist interaktives Entertainment auf höchstem Niveau. Gerade noch begeisterter Zuschauer, schon ist man plötzlich Hauptfigur der Show. Das ist witzig, für Künstler und Publikum zugleich. Ein Jonglage-Spaß, den man so schnell sicher nicht vergessen wird.

Lilli & Sara

Lilli & Sara • Deutschland / Schweden


Luftartistik

Lilli und Sara kombinieren synchrone fliessende Bewegungen sowohl als Partnerarbeit in der Luft. Drehend und schwingend zeigen sie eine wunderschöne Nummer an Luftring und Trapez. Lilli und Sara haben eine bezaubernde und flüssige Aerial Ring Nummer. Mit schnellem Drehen und Schwingen reissen sie das Publikum in ihren Bann und überraschen durch verschlungene Formen.

Cokokoco

Cia Cokokoco • Argentinien / Italien


 

Comedy & Jonglage

Cokokoco bietet dem Publikum die schöne Geschichte über die Begegnung von zwei Geschwistern; geboren und aufgewachsen in einem Hühnerstahl, aber  ihr Leben lang durch den Atlantischen Ozean getrennt. Dargestellt durch Akrobatik, Jonglage und Live- Musik, aber vor allem mit viel Humor, Feinheit, Eleganz und einigen Verwirrungen. Diese zwei junge Damen schaffen es, das Publikum in Mittäter zu verwandeln, in dem sie uns alle einladen, in das Wunderland des kollektiven Delirium einzutauchen, in einer Kabarettwelt der 1930er.

 

Adrian Conde

Adrian Conde • Spanien


Zauber, Jonglage

Zauber, Humor und Satire sind die Hauptpunkte dieser origineller Show. In eine Clowneske Weise zeigt uns Adrian Conde wie sich Erwachsene den Kinder gegenüber benehmen und somit schafft er es uns zum Lachen zu bringen.

Rumpel • Australien


He is back! Springende Schuhe, Spielzeugtruhe, Wurfgeschosse und Chaos! Ein Mann, unterwegs in Sachen Improvisation und spontaner Aktion.

Andy Snatch

Andy Snatch • England


Seit zwölf Jahren führt Andy Snatch ein aufregendes Leben auf dem Straßen Europas. In Amsterdam nass geregnet, in Sevilla von der Sonne verbrannt, im Matsch und auf grossen Bühnen hat Andy seinem Publikum stets bewiesen, dass Leidenschaft der Motor dafür ist, schön blöd auszusehen.

Dabei ist Andy Snatch sehr britisch, und er ist ein Künstler, der über das Leben, die Menschen, über Situationen und am meisten über sich selbst lachen kann!

Er jongliert mit heissen und scharfen Objekten, spielt unaufhörlich mit der Aufmerksamkeit seines Publikums, und bricht die Gesetze der Schwerkraft.