KünstlerFest 2009 Burg auf Fehmarn >Alle Künstler


Grant Goldie

Grant Goldie • Irland


Jonglage in allen Variationen

Es gibt wohl keinen Platz, keinen Zirkus, keine Bar, die Grant Goldie noch nicht bespielt hat. Er jongliert sich durch Europa wie kaum ein anderer, und sein guter Ruf eilt ihm mittlerweile voraus. Zu recht, denn Grant Goldie, das ist nicht einfach nur eine Jonglage-Show, das ist interaktives Entertainment auf höchstem Niveau. Gerade noch begeisterter Zuschauer, schon ist man plötzlich Hauptfigur der Show. Das ist witzig, für Künstler und Publikum zugleich. Ein Jonglage-Spaß, den man so schnell sicher nicht vergessen wird.

Traumtrapez

Traumtrapez • Deutschland


Luftartistik

Hoch über dem Publikum schwebt ein Zwillingspaar, zuckersüß und streitsüchtig wie junge Hähne. Eben noch schwesterlich vereint entfacht sich schon bald ein heftiger Zank in der Luft. Aus einer harmonischen Partnertrapeznummer wird ein wilder Kampf voller aufregender Fall- und Fangsequenzen. Dabei entpuppen sich die beiden bezaubernden Zwillinge als zickige Gören, die sich gegenseitig ausbuhlen und aus dem Nest schmeißen möchten. Zwischen traumhaften Vertikaltuch-Darbietungen, waghalsigen Trapeznummern und fetzigen Tanzeinlagen erzählen die zickigen Zwillingsschwestern ganz eigene Geschichte der Geschwisterliebe.

 

 

Cokokoco

Cia Cokokoco • Argentinien / Italien


 

Comedy & Jonglage

Cokokoco bietet dem Publikum die schöne Geschichte über die Begegnung von zwei Geschwistern; geboren und aufgewachsen in einem Hühnerstahl, aber  ihr Leben lang durch den Atlantischen Ozean getrennt. Dargestellt durch Akrobatik, Jonglage und Live- Musik, aber vor allem mit viel Humor, Feinheit, Eleganz und einigen Verwirrungen. Diese zwei junge Damen schaffen es, das Publikum in Mittäter zu verwandeln, in dem sie uns alle einladen, in das Wunderland des kollektiven Delirium einzutauchen, in einer Kabarettwelt der 1930er.

 

Adrian Conde

Adrian Conde • Spanien


Zauber, Jonglage

Zauber, Humor und Satire sind die Hauptpunkte dieser origineller Show. In eine Clowneske Weise zeigt uns Adrian Conde wie sich Erwachsene den Kinder gegenüber benehmen und somit schafft er es uns zum Lachen zu bringen.