11. 03 2016 09:08 Uhr Alter: 2 Jahre

Das neue Projekt von bajazzo: Ein eigenes Lokal:

 

Neue Gastronomie in Bargfeld-Stegen: Das Lieblings eröffnet!

In Bargfeld-Stegen hat am Wochenende eine neue Gastronomie ihre Pforten geöffnet: Das Lieblings Bargfeld wartet mit kleiner, feiner Küche, Livemusik, Fußballbundesliga, Sonntagsfrühstück und selbstgebackenem Kuchen auf! Die Eventagentur bajazzo veranstaltungen aus Bargfeld Stegen (Inhaber Sandra Hellmann, Hendrik Spittje & Dirk Hellmann) bringt mit dem Lieblings ein neues Gastronomiekonzept in die bestehenden Räume im Haus der Vereine am Sportplatz Bargfeld-Stegens. Besonders sind nicht nur das neue Outfit mit gemütlicher Holzoptik, neue Beleuchtung, Soundanlage & witzige Dekoideen, sondern auch eine ausgesuchte, regionale Speisekarte, in der es sogar Biorindfleisch im Burger gibt. Hervorzuheben ist, dass alle Saucen, Dressings, Marmeladen, der Kuchen, die Wochensuppe und das Brot hausgemacht sind.

Fußball Bundesliga und wichtige Sportereignisse werden auf dem großen Fernseher gezeigt. In regelmäßigen Abständen, bis zum Sommer fast jeden Samstag, gibt es ausgesuchte Bands auf der Lieblingsbühne zu sehen. Vorzugsweise werden hier Bands mit eigenen Liedern präsentiert. Der Eintritt ist immer frei, ein Hut für die Band geht rum.

Ein besonderes Ereignis ist ebenfalls das große Sonntagsfrühstück. Eltern und Kinder are welcome: Kinderbücher und Malbücher im Lieblings und der große Sportplatz mit Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatte, Spielplatz und weit weg von jeder Strasse versprechen einen entspannten Sonntag – in Kürze auch mit großer Terrasse. Als Ausflugsziel am Sonntag bietet das Lieblings außerdem eine leckere Auswahl an hausgemachten Kuchen an.

Alle Infos unter: www.lieblingsbargfeld.de und facebook/lieblingsbargfeld