bajazzo dinnervarieté 2010 >Varietéshow


Die Varietéshow startet nach dem Buffet und besteht aus 2 Teilen, die zusammen etwas eine Stunde dauern. Die Künstler 2010 sind:


Starbugs• Schweiz


Sie sind definitiv die uncoolsten HipHopper der Schweiz. Dass Berner langsam sein sollen, wissen sie nur vom Hörensagen und Ricola haben sie auch nicht erfunden – dafür aber die Rhythmische Sportkomik. Als weltweit einzige Mitstreiter sind sie inoffizielle Weltmeister in dieser Disziplin.
Mit einem Kampfgewicht von 221 Kilogramm verzaubern sie das Publikum mit einer Kür aus Tanz, Komik und Akrobatik. Zu dritt reissen sie die Wände nieder, die andere in ihrem Alter lieber besprühen.
Starbugs unterscheidet sich grundlegend von bisherigen Tanzformationen und Showgruppen. Ihre Differenzierungs-Strategie ist es, Artistik, verschiedene Tanzstile, unterschiedliche Musikrichtungen und eine Prise Komik zu einer abwechslungsreichen Show zu verbinden. Innovatio und Vielseitigkeit leiten uns dabei. Dort, wo die Kunst Jung und Alt trennt, setzen wir an und haben für jeden etwas übrig.
Spass, Staunen und für ein paar Minuten mit dem Publikum in die kleine Welt von Starbugs abtauchen – das ist es, was ihnen Freude bereitet und ihnen hoffentlich noch lange gelingt.

Kriskats • Deutschland


Seit über 10 Jahren feiern die KRISKATS große internationale Erfolge. Ihre außergewöhnlichen Leistungen wurden unter anderem beim Zirkusfestival „Cirque de demain“ in Paris mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Sie treten in Theatern, Varietés und Cabarets auf, sind aber auch auf Galas, Events oder Open-Air Veranstaltungen zu sehen. Den Kriskats gelingt es hohe artistische Ansprüche mit liebevoll arrangierten Szenen zu vereinen, immer mit einem Augenzwinkern, in der besten Tradition des „Nouveau Cirque“ dem sie sich seit ihrer gemeinsamen, langjährigen Zusammenarbeit im Ensemble GOSH verbunden fühlen.